Genna, die äthiopischen Weihnachten

Dieser bekannte Feiertag fällt am 7. Januar. Genna ist der Name für äthiopische Weihnachten. Es wird in der gleichen Jahreszeit wie im Westen gefeiert. Weihnachten beginnt am Vorabend mit einer Mitternachtsmesse für Priester und Gläubige. Die wichtigsten Kirchenfeiern in Addis Abeba finden in der Dreifaltigkeitskathedrale und in Lalibella-Felsenkirchen statt.

Die Geistlichen, Priester, Bischöfe und das Volk erheben ihre Stimme in Hymnen und Gesängen, wie es seit dem 4. Jahrhundert praktiziert wird, als Äthiopien (Habasha, Abessinien) als offizielle Religion des Landes anerkannt wurde.